Aufhebungsvertrag, Unterschrift, Vertag, Unterzeichnen, Arbeitsrecht

13. September 2016

Aufhebungsvertrag: Vor- und Nachteile

Durch einen Aufhebungsvertrag wird ein Arbeitsverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen aufgehoben. Ein Aufhebungsvertrag unterliegt wie die Kündigung dem gesetzlichen Schriftformerfordernis, § 623 BGB. Was dabei zu beachten ist, lesen Sie hier.

Abfindung, Vertrag, Abmachung, Handschütteln

13. September 2016

Befristete Arbeitsverträge – Was Sie wissen sollten

Arbeitsverhältnisse können auch außerhalb der Kündigung ein Ende finden. Dies ist unter anderem durch Aufhebung, Anfechtung, Tod aber auch durch Befristung möglich. Hier erfahren Sie mehr über die gesetzlichen Regelung zum Befristungsrecht!